Seitenanfang

Seitenbereiche:
Schriftgröße: Kontrast + | Normale Darstellung mit Layout
<September 2021...>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930     
       
Touristinfo
deutsch english magyarul slovensko hrvatski slowakisch

Busverbindungen

Dr. Richard und VOR

Die aktuellen Fahrzeiten nach Wien bzw. nach Pinkafeld erfahren Sie hier: www.linie-g1.at


Die Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH sichert mit seinen Schienen- und Busverkehrspartnern flächendeckende Mobilität für Fahrgäste in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.
Weitere Informationen erfahren Sie unter: www.vor.at

ÖZIV Projekt

Support Burgenland

OEZIV Logo

Hilfe und Beratung für Menschen mit Behinderung...


Zivilschutz-Probealarm am 2. Oktober 2021

Am Samstag, 2. Oktober 2021 wird zwischen 12.00 und 12.45 Uhr wieder der österreichweite Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BMI) durchgeführt. Der Probealarm soll Sie mit den Zivilschutz-Signalen vertraut machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der über 8.000 Sirenen testen.

Hier erfahren Sie die Bedeutung der Sirenensignale (deutsch und englisch).

Wasseruhren - Zählerstand ablesen

Bekanntgabe des Wasserverbrauches

Wie jedes Jahr bitten wir um Bekanntgabe des Zählerstandes Ihrer Wasseruhr bis spätestens 5. September 2021. Sie können Ihren Zählerstand auch online eingeben. Klicken Sie hiefür bitte auf das untenstehende "Mehr" ...

Informationen rund um Corona

Die Testzeiten für PCR-Tests in der Apotheke „Zum Salvator“ wurden erneut korrigiert. Diese sind: Mo., Di., Mi., Do., Fr.: 08.00 – 09.00 Uhr
------------------------------------------
GRATIS-SPUCKTESTS für SchülerInnen bis
15 Jahre
können ab sofort am Meldeamt abgeholt werden.
------------------------------------------
COVID-19 Update:
Weitere aktuelle Informationen und Maßnahmen zu COVID-19 finden Sie hier.
------------------------------------------
TESTSTRASSE BEI DER KUNSTEISBAHN
Aktuelle Öffnungszeiten ab 3. September 2021:
Freitag:  10.00 bis 13.00 Uhr

Allwetterbad Pinkafeld

Im Allwetterbad finden Sie:

- Riesen-Wasser-Rutsche (60 m)
- Kinder-Schwimmbecken (30 °C)
- Mutter-Kind-Bereich (32 °C)
- Sportbecken (25 m)

Hier erfahren Sie die aktuellen Preise.

ACHTUNG: Betriebssperre wegen Revisionsarbeiten von 27. September bis 17. Oktober 2021.

Fahrtkostenzuschuss Sommersemester 2021

Das Land Burgenland gewährt auch im  Sommersemester 2021 ordentlich Studierenden wieder einen Zuschuss von 50% der Fahrtkosten für die Benützung von öffentl. Verkehrsmitteln am Studienort, außerhalb des Burgenlandes.

Sprechtag Wohnbauförderung

Nach der Corona bedingten Unterbrechung startet das Amt der Burgenländischen Landesregierung, Hauptreferat Wohnbau- förderung wieder mit der Abhaltung von Sprechtagen.

Computer- und Internetkriminalität

Tipps zur Prävention

Vorsicht vor vermeintlichen Gewinn-versprechungen, Krediten mit unglaub-lichen Konditionen oder plötzlichen Spenden von Privatpersonen, die angeblich im Lotto gewonnen haben und aus sozialen Gründen den Gewinn mit Ihnen teilen möchten!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Freie Mietwohnungen in der Wiener Straße 11 und 11A

Flächenausmaß: 46 m²
monatl. Gesamtaufwand: rund € 403,00 brutto (Miete, Betriebskosten, Heizung, MwSt.)

Es ist ein Baukostenzuschuss in der Höhe von
€ 4.360,37 zu bezahlen. Dieser wird ohne Verrechnung von Zinsen jährlich mit 2 % abgewohnt. Für den Abwohnungsbeitrag ist die gesetzliche Umsatzsteuer zu entrichten.

Besichtigungen sind bei vorheriger Anmeldung unter 03357/42351-18 möglich.

Amtstage der öffentlichen Notare im Rathaus

Die öffentlichen Notare Dr. Bajlicz, Mag. Bencsics und Mag. Linzer halten im Rathaus einen Amtstag ab.
Eine vorherige telefonische Anmeldung im jeweiligen Notariat in Oberwart ist erforderlich.

Die Termine im Rathaus finden Sie hier.

Nächste Termin: Dr. Bajlicz - Montag, am 06. September 2021, um 09.00 Uhr

Öffnungszeiten des Stadtamtes

Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr,
Mo, Di und Mi 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr,
Do Nachmittag geschlossen!

Jede externe Person, die ins Stadtamt kommt, muss sich mittels eines im Foyer aufliegenden Formulares anmelden und einen Nasen-Mundschutz tragen. Telefonisch erreichen Sie die Verwaltung nach wie vor unter 03357/42351.

Bereitschaftsdienst

Den Bereitschaft- bzw. Winterdienst des Bauhofes der Stadtgemeinde Pinkafeld erreichen Sie unter

0676/84 93 55 222.

Förderung für den Kauf von E-Bikes

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 19. Dezember 2019 mit Stimmenmehrheit die Richtlinie für die Gewährung eines nicht rückzahlbaren Zuschusses für den Ankauf eines E-Bikes beschlossen. Diese sind hier abrufbar.

Das Ansuchen dafür finden Sie hier.

Subventionsrichtlinie für Vereine

Hier finden Sie die neue Subventionsrichtlinie für Vereine und Vereinigungen in Pinkafeld und dem Ortsteil Hochart.

Zu den Formularen kommen Sie hier:
-Subventionsansuchen - für eine jährliche För-derung
-Subventionsansuchen - für eine außerordentli-che Förderung

Wasserverband Südliches Burgenland I

Beim Wasserverband Südliches Burgenland I wird nach wie vor ein besonderes Augenmerk auf Information gelegt. Bei der letzten Wasseranalyse ergab das Ergebnis (wie immer) "einwandfreie Qualität".

Mehr dazu unter www.wvsb.at/.

Digitaler Dorfplatz - WLAN-hotspots

Mit der Initiative "Digitaler Dorfplatz" sollen Hot Spots in Gemeinden entstehen. Ziel ist, der Dorfgemeinschaft und der Jugend einen zentralen Platz, einen Treffpunkt, zu widmen, an dem sich ihnen mit kostenlosem WLAN eine Tür ins World Wide Web eröffnet.

Seit dem Vorjahr ist der WLAN Hotspot der Stadtgemeinde Pinkafeld am Marktplatz (im Bereich Buswartehäuschen und Mariensäule) sowie im Allwetterbad bzw. auf der Kunsteisbahn in Betrieb. Bürgerinnen und Bürger können sich in das gratis WLAN der Gemeinde einloggen.

Panorama - Burgenland Guide 3D

Für ein Panorama vom Pinkafelder Hauptplatz klicken Sie

hier....

Tourist-Info

Hauptplatz 1 (Rathaus), Tel. Nr. 03357/42351

Zimmernachweise und Unterkunftsverzeichnisse erhalten Sie unter:

Einschreibung in die Kinderkrippe

AKTUELLE ÄNDERUNG aufgrund COVID-19:

Werte Eltern und Erziehungsberechtigte,
aufgrund der derzeitigen Situation ist der Termin vor Ort zur Einschreibung in die Kinderkrippe abgesagt.
Sie werden ersucht, die Anmeldungen dennoch bis 12. April per E-Mail zu übermitteln oder im Briefkasten zu hinterlegen.
Die Kinderkrippe nimmt infolge Kontakt mit Ihnen auf und wird, sobald es die Situation erlaubt, ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!