Seitenanfang

Seitenbereiche:
Schriftgröße: Breite + | Kontrast + | Nur Text
<September 2016...>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930   
       
Touristinfo
deutsch english magyarul slovensko hrvatski slowakisch

Busverbindungen

Dr. Richard und VOR

Die aktuellen Fahrzeiten nach Wien bzw. nach Pinkafeld erfahren Sie hier: www.linie-g1.at


Die Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH sichert mit seinen Schienen- und Busverkehrspartnern flächendeckende Mobilität für Fahrgäste in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.
Weitere Informationen erfahren Sie unter: www.vor.at

ÖZIV Projekt

Support Burgenland

OEZIV Logo

Hilfe und Beratung für Menschen mit Behinderung...


Hexen am Sand

Das Theaterstück „Hexen am Sand“ beruht auf einer wahren Begebenheit. Es gab in den Jahren 1688 und 1699 zwei Hexenprozesse in Pinkafeld. Christian Putz hat Daraus ein Stück geschaffen, das die  Hexen  in  unsere  Zeit  holt und ihnen mit viel Witz und Ironie neues Leben einhaucht.

Zivilschutz-Probealarm am 1. Oktober 2016

Am Samstag, 1. Oktober 2016, wird wieder der österreichweite Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BMI) durchgeführt. Der Probealarm soll Sie mit den Zivilschutz-Signalen vertraut machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der über 8.000 Sirenen testen.

Lange Nacht der Museen

Samstag, 1. Oktober 2016 von 18.00 bis 01.00 Uhr

im Stadt-, Tuchmacher- und Feuerwehr-museum

Mit einem abwechslungsreichen Programm für Jung u. Alt:

Allwetterbad Pinkafeld

  

Im Allwetterbad gibt es:
- Riesen-Wasser-Rutsche (60 m)
- Kinder-Schwimmbecken (30 °C)
- Mutter-Kind-Bereich (32 °C)
- Sportbecken (25 m)

Amtstage der öffentlichen Notare im Rathaus

Die öffentlichen Notare Dr. Bajlicz und Dr. Lehner halten zweimal im Monat im Rathaus einen Amtstag ab. Die genauen Zeiten finden Sie hier.

Vorherige Anmeldung ist unter der angegebenen Telefonnummer erforderlich.

Panorama - Burgenland Guide 3D

Für ein Panorama vom Pinkafelder Hauptplatz klicken Sie

hier....

Tourist-Info

Hauptplatz 1 (Rathaus)
Tel. Nr. 03357/42351
Zimmernachweise und Unterkunftsverzeichnisse erhalten Sie unter:

Citytaxi

Für alle BewohnerInnen im Stadtgebiet von Pinkafeld und im Ortsgebiet von Hochart wurde aufgrund einer Empfehlung der Mobilitätszentrale Burgenland eine kostengünstige und angenehme Fahrgelegenheit für Behördenwege, Arzt- und Bekanntenbesuche, Einkaufserledi- gungen, usw. geschaffen.

Tag der offenen Tür im Stadt- und Tuchmachermuseum

am Nationalfeiertag von 14.00 - 17.00 Uhr

Programm:
Schauweben am Handwebstuhl und am mechanischen Webstuhl mit Adolf Posch, Annemarie Beigelböck und Erich Gamauf

Präsentation von historischen Filmen
Im Filmraum werden den Besuchern in gemütlicher Atmosphäre alte Filme von und über Pinkafeld (Feuerwehr, Tuchmacherei, SC Pinkafeld, Umzüge etc.) gezeigt.
Neue Filme: Blochziehen 1954, Faschingsumzüge 1992 und 2006

Letzte Möglichkeit zur Besichtigung der Sonderausstellung "145 Jahre Feuerwehr Pinkafeld"!